Die drei Schwestern Toni (Julia-Maria Köhler, links), Laura (Katharina Schubert
Fotos

Fotos © 3L

Jetzt auf DVD: "Ob ihr wollt oder nicht!"

Chronik eines Abschieds

Verkaufsstart: 10. Dezember 2009

Ihre Tage sind gezählt. Die unheilbar krebskranke Laura (Foto Mitte: Katharina M. Schubert) möchte den Zeitpunkt ihres Todes selbst bestimmen. Vorher will sie aber noch ihre zerrüttete Familie wieder vereinen. Im Haus ihrer Eltern kommen ihre Schwestern zusammen, um Laura beizustehen. Regisseur Ben Verbong ("Das Sams") inszenierte seinen packenden und anrührenden Film um eine Familie im Angesicht des Todes mit sanftem Humor. Dabei schreckt er auch vor unbequemen Fragen nicht zurück. Bonusmaterial: leider nur ein Trailer.

Fazit: Sensibel inszenierte, glänzend gespielte Chronik eines Abschieds

Dtschl./NL 2009; R: Ben Verbong; D: Katharina M. Schubert, Christiane Paul, Julia-Maria Köhler, Senta Berger; L: 106 Minuten; Extras: Trailer

Artikel vom 10. Dezember 2009

Autor: TV DIGITAL