jagt kriminelle Banker: Louis Salinger (Clive Owen)
Fotos

Jagt kriminelle Banker: Louis Salinger (Clive Owen). Fotos: © Sony Pictures Home Entertainment

Jetzt auf DVD: "The International"

Großes Kino von Tom Tykwer

Verkaufsstart: 17.09.2009

Nach einem Treffen mit dem Interpol-Agenten Louis Salinger (Clive Owen) liegt der Informant tot auf dem Asphalt vor dem Berliner Hauptbahnhof. Salinger ist den kriminellen Machenschaften einer Großbank auf der Spur, gerät bei den Ermittlungen aber stets in die Sackgasse: Zeugen sterben, Beweismittel verschwinden. Staatsanwältin Whitman (Naomi Watts) unterstützt Salinger, wird aber ebenfalls von mächtigen Bankern ausgehebelt. Bald müssen Salinger und Whitman um ihr Leben fürchten: Die Jagd auf die Jäger ist eröffnet. Sie führt die Ermittler von Berlin über Mailand nach New York – bis zum furiosen Finale über den Dächern Istanbuls.

Hintergrund: Nach Filmen wie „Der Krieger und die Kaiserin” (2000) und „Das Parfum” (2006) arbeitete Tykwer hier zum ersten Mal für ein großes US-Studio, nahm aber Stammkameramann Frank Griebe und Cutterin Mathilde Bonnefoy mit. Gedreht wurde im Studio Babelsberg und an Originalschauplätzen, etwa auf den Dächern des Grand Bazaar in Istanbul und in der Wolfsburger Autostadt. Die berühmte Rotunde des New Yorker Guggenheim- Museums musste hingegen nachgebaut werden – sechs Wochen Dreh für 15 Filmminuten.

Fazit: Erstklassiger Politthriller: Tom Tykwer spielt virtuos mit Genre-Versatzstücken und führt das tolle Ensemble meisterhaft – allen voran Owen und Watts als ungleiches Ermittlerduo. Bei der furiosen Schießerei im New Yorker Guggenheim erweist er sich zudem als exzellenter Actionregisseur. „The International“ ist makellose Unterhaltung und fesselnd bis ins dramatische Finale. Die DVD-Extras sind solide: ein Making-of, drei Kurzdokus. Tykwers Audiokommentare (u. a. mit Kameramann Griebe und Drehbuchautor Singer) sind für Kenner eine Offenbarung. Auch auf Blu-ray erhältlich.

USA /Dtl./GB 2009; R: Tom Tykwer; D: Clive Owen, Naomi Watts, Armin Mueller-Stahl, Ulrich Thomsen, Brian F. O’Byrne, Remy Auberjonois, Axel Milberg

Daten zur Blu-ray:

Laufzeit: ca. 118 Minuten
EAN-Code: 403052171752 7
Bestellnummer: 0771752
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1), 1920 x 1080p, HIGH DEFINITION
Tonformat: Dolby True HD 5.1 (Deutsch, Englisch)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
FSK: ab 16 Jahren
Extras: The International Experience (PIP), deutscher Audiokommentar mit Regisseur Tom Tykwer, Kameramann Frank Griebe und Cutterin Mathilde Bonnefoy, englischer Audiokommentar mit Regisseur Tom Tykwer und Drehbuchautor Eric Singer, Salinger & Whitman - Erweiterte Szene, Making of, Guggenheim - Dreharbeiten, die Bedeutung der Architektur in "The International", die Autostadt, Trailer, Cine-Chat, BD-Live

Artikel vom 15. September 2009

Autor: Eric Stahl