"Sky – Der Himmel in mir"

"Sky – Der Himmel in mir" - Foto © Alamode Film

Selbstfindungstrip mit Diana Krüger

"Sky – Der Himmel in mir"

Kinostart: 9. Juni 2016

Story:

Eine Reise durch den Westen der USA soll die zerrüttete Ehe von Romy (Diane Kruger) retten. Doch nach einem heftigen Streit mit ihrem Mann Richard (Gilles Lellouche) landet sie allein auf der einsamen Ranch des menschenscheuen Rangers Diego (Norman Reedus). Sie beginnt eine Affäre mit Diego – aber dann ist er plötzlich verschwunden.

Kinotrailer zu "Sky – Der Himmel in mir"

Kritik:

Bereits zwei Filme drehte die französische Regisseurin Fabienne Berthaud mit Diane Kruger in der Hauptrolle – "Frankie" (2005) und "Barfuß auf Nacktschnecken" (2010). Die starke Leistung Krugers ist dann auch mit Abstand das Beste an diesem unausgegorenen, klischeebehafteten Drama.

Fazit:

Ermüdender, ganz auf Diane Kruger zugeschnittener Selbstfindungstrip.

Lesen Sie auch:

Artikel vom 05. Juni 2016

Autor: Svenja Runciman