Das Twitter-Logo

Ein weißer Vogel auf blauem Hintergrund ist das Twitter-Logo.

Was ist Twitter?

Stars und TV-Sendungen auf Twitter

Nichts bringt Sie schneller und näher zu Ihren Stars als Twitter. TV DIGITAL erklärt, wie auch Sie den Kurznachrichtendienst vielfältig nutzen können.

Boris Becker tut es, Lukas Podolski ebenso, auch Barack Obama und selbst der Papst tun es: twittern. Mehr als die Hälfte der deutschen Internetnutzer sind inzwischen auf der Social-Media-Plattform Twitter angemeldet.

Was ist Twitter?

Dirk Hensen, Communications & Public Affairs von Twitter Germany: "Twitter hat sich in den letzten sieben Jahren zu einem internationalen Informationsnetzwerk entwickelt, das in Echtzeit über alle Themen und Neuigkeiten informiert, die persönlich interessant sind – von Unterhaltung über Musik bis Sport, Wirtschaft, Politik und Religion."

Auf der Welt versenden rund 200 Millionen Menschen täglich etwa 500 Millionen Tweets. So heißen die Kurznachrichten, die jeweils nur 140 Zeichen enthalten dürfen. Genau wie man es von der SMS kennt.

Wer kann twittern?

Twittern kann jeder, entweder vom Desktop-Rechner aus oder mit dem Smartphone und natürlich auch per iPad oder Tablet-PC. Die Anmeldung erfolgt denkbar einfach auf der Twitter-Homepage twitter.com, wo man sich mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort einloggt. Man muss noch nicht einmal seinen echten Namen preisgeben. Wer den Dienst professionell nutzt, sollte das natürlich tun, nicht zuletzt um seine Glaubwürdigkeit zu dokumentieren.

Besonders viele Doppelgänger gibt es unter den Adressen von Prominenten: Bei einer "Lady Gaga" oder einem "Til Schweiger" im Twitter-Universum handelt es sich längst nicht immer um einen echten Promi. Findet man allerdings ein weißes Häkchen auf blauem Grund hinter dem Twitternamen, dann ist die Authentizität der Person von Twitter geprüft und die Quelle sicher.

Twitternachrichten kann übrigens jeder lesen, auch wenn er nicht registriert ist. Wer selbst Tweets schreiben und anderen Twitterern folgen möchte, muss sich allerdings anmelden.

Wie folge ich jemandem auf Twitter?

Jemandem zu "folgen" gehört wohl zu den bekanntesten Aktionen auf der sozialen Plattform. Wer etwa gern die neuesten Nachrichten seines Filmstars lesen möchte, klickt auf dessen Twitterseite die Schaltfläche "Folgen" an und schon werden ihm auf der eigenen Twitterpage Tweets seines Stars angezeigt.

Mit Stalking oder jemandem auf die Nerven gehen hat das nichts zu tun – meist merkt der Betreffende nicht einmal, wer ihm da folgt. Justin Bieber zum Beispiel hat über 37 Millionen Follower und gehört weltweit zu den beliebtesten Twitterern. Dem Papst (Twittername: @Pontifex) folgen immerhin rund 2,3 Millionen Gläubige, Lukas Podolski bringt es auch schon auf über 300 000 Fans bei Twitter.

Übrigens: Wer sich irgendwann von einer Person oder Firma unangenehm verfolgt oder belästigt fühlt, kann sich mit der Aktionsfläche "entfolgen" befreien.

Neben Promis folgt man in Deutschland auch immer häufiger TV-Sendungen, vom "Tatort" bis zur "Sportschau". Hier gibt es aus den Redaktionen oder auch von den Darstellern selbst die aktuellsten News rund ums Thema.

Sich auf Twitter austauschen und informieren

Immer mehr Zuschauer nutzen parallel zum Fernseher das Smartphone oder Tablet, auch Second Screen genannt, denn Twitter bietet die Möglichkeit, sich unmittelbar über das gerade angesehene Programm auszutauschen oder zusätzliche Informationen zu Sendungen zu erhalten.

Selena Gabat, Head of Social Media bei Sky Deutschland, erklärt den Nutzwert anhand des hauseigenen Angebots: "Die User können Fragen stellen und sich mit den Sky-Reportern austauschen – so werden sie auch Teil der Sendung. Mit den einzelnen Reporter-Accounts bieten wir ihnen maximale Nähe zu den Bundesliga-Vereinen."

Das Prinzip funktioniert auch weltweit: So wurden während des Super Bowls 2013 in den USA über 24 Millionen Tweets verschickt, bei der diesjährigen Oscar-Nacht waren es rund 8,9 Millionen. Und wenn ein Jan Josef Liefers klarstellt, dass der dicke Bauch, den er im "Tatort" präsentierte, nicht echt ist, dann ist das nicht zuletzt auch eine Twitter-Sternstunde. Zumindest eine kleine.

Wichtige Twitter-Adressen zum TV

  • ARD Sportschau
  • ARD Sportschau bei Twitter

    Über 35 000 Follower sind nicht nur vor dem Fernsehschirm bei der "Sportschau" dabei, sondern auch auf Twitter unter twitter.com/sportschau. ARD-Reporter twittern auf twitter.com/Reporter_vorOrt direkt vom Spielfeldrand und auf twitter.com/sportschauevent gibt es dann coole Sprüche von Matthias Opdenhövel zu aktuellen Sportgroßereignissen wie den Fußball-Länderspielen.

  • Wetten, dass..?
  • Wetten, dass..?

    Mehr als 20 000 Follower twittern live auf dem Twitter-Profil von "Wetten, dass..?" (twitter.com/wettendass) über die Sendung, die Gäste auf der Couch und über die Wetten. Schon vor der Sendung erhält man hier Informationen rund um die Proben, zu den Wettkandidaten, Gästen und dem Aufbau des Studios. Während der Sendung gibt es dann unter dem Hashtag #wettendass einen regen Meinungsaustausch.

  • Tatort
  • Tatort

    Jeden Sonntag fahnden Twitter-User unter dem Hashtag #tatort im Netz gemeinsam nach dem Mörder. "Vom Public Viewing zum 'Social Viewing'", nennt der Journalist Richard Gutjahr diese Entwicklung. twitter.com/tatort hat mehr als 20 000 Follower, die sich etwa über die neuen Kommissare austauschen oder das Ende der Fälle kommentieren.

  • Sky Sport
  • Sky Sport

    Spiele der Champions League und der Bundesliga sowie Rennen der Formel 1 kann man unter twitter.com/DeinSkySport und den Hashtags #SkyCL, #SkyBuli, #F1Sky bei Twitter miterleben. Es gibt Live-Tweets in den Sendungen und "Behind the Scenes"-Berichte. Highlights sind Tweets von Formel-1-Fahrern oder Sky-Moderatoren wie zum Beispiel Jan Henkel.

  • Ingo Zadek (Alles was zählt )
  • Ingo Zadek

    Wer etwas über den "Zadekschen O-Bea-Klo-Griff" erfahren will: TV-Serienheld Ingo Zadek (André Dietz) aus "Alles was zählt" (RTL) verbreitet Tweets live aus der Serie. Der Account von Ingo Zadek ist der erste offizielle zu einer "Alles was zählt"-Serienfigur. Von montags bis freitags twittert Ingo täglich jeweils vor und während der Ausstrahlung unter folgendem Link: twitter.com/IngoZadek.

  • Aktuelles Sportstudio
  • Aktuelles Sportstudio

    Ob HSV-Spieler Heung-Min Son zu Gast ist oder Nürnbergs Trainer Michael Wiesinger: Der ZDF-Sportklassiker twittert unter twitter.com/ZDFsportstudio nicht nur live aus dem Studio, sondern hier werden die Zuschauer auch gleich mit eingebunden und können via Twitter unter dem Hashtag #sportstudio Fragen an die Studiogäste schicken, die dann unmittelbar in der Sendung beantwortet werden.

  • DSDS
  • DSDS

    Wer kann wohl den Traum vom Superstar beerdigen? Und wer zählt zu den Favoriten? Die Fans von "Deutschland sucht den Superstar" treffen sich unter: twitter.com/RTL_DSDS.

  • Anne Will
  • Anne Will Talkshow

    Jeden Mittwoch kann bei Anne Will jeder, der mag, mittwittern. Unter twitter.com/AnneWillTalk liefert die Talkshow regelmäßig Neues zur Sendung. Man erfährt dort etwa, welche Gäste welches Thema diskutieren und erhält einen Link zu den Bildergalerien.

  • TV DIGITAL
  • TV Digital

    Natürlich finden Sie auch TV DIGITAL auf Twitter (twitter.com/TVDIGITAL). Hier erhalten Sie Infos zum digitalen Fernsehen, zum täglichen TV-Programm, zum Kino und zu allen spannenden Heftthemen.

    Clevere Helfer: Social-News-Reader

  • Filpboard
  • Flipboard

    Prima Werkzeug bei der Arbeit – oder um sich einfach zu unterhalten: Der professionell gestaltete Social-News-Reader Flipboard bringt Weltnachrichten und Neuigkeiten aus dem sozialen Netzwerk in zeitungsähnlicher Aufmachung auf Apple-iOS und Android-Geräte. Sobald der Reader geladen ist und Themen gewählt sind, wird das persönliche Flipboard gebaut und das Blättern in Nachrichten bei Twitter, Facebook-Beiträgen oder in YouTube beginnt.
    Flipboard gibt's hier im App-Store und hier bei Google Play.

  • TweetDeck
  • TweetDeck

    In TweetDeck können Intensiv-Twitterer Nachrichten thematisch geordnet in einer Spaltenansicht darstellen. Einige Tweet-Deck-Apps fürs Smartphone werden demnächst leider eingestellt. Für Desktop-PCs und Tablets sollen sie aber weiterentwickelt werden.
    Infos unter www.tweetdeck.com

    TV-Top-Ten bei Twitter

    Twitter-Stichworte, sogenannte Hashtags, führen zu den gesuchten Themen. Die Top Ten der beliebtesten Hashtags zum TV im Jahr 2012:

    1. #domian
    2. #tvtotal
    3. #tatort
    4. #heuteshow
    5. #annewill
    6. #dsds
    7. #gntm
    8. #wwm
    9. #mtv video music awards
    10. #tbbt

    Artikel vom 27. April 2013

    Autor: Michael Furmanek